Abiturprüfung

Die Allgemeine Hochschulreife wird durch Leistungen in der Qualifikationsphase (12. und 13. Jahrgang) und durch die Abiturprüfung erworben. Die Abiturprüfung wird als Zentralabitur durchgeführt.

 

Drei Fächer mit erhöhtem Anforderungsniveau (je nach Schwerpunkt BRC, Pädagogik/Psychologie oder Technik) sowie Deutsch, Englisch oder Mathematik sind die Fächer der schriftlichen Abiturprüfung. Ein zusätzliches fünftes mündliches Prüfungsfach ist zu wählen. Alle Prüfungsfächer sind in jedem Schulhalbjahr der Qualifikationsphase zu belegen.

 

Das Abitur (Allgemeine Hochschulreife) berechtigt zum Studium in allen Studiengängen. Wenn bestimmte Leistungsnachweise vorliegen, kann bereits nach dem 12. Jahrgang der schulische Teil der Fachhochschulreife ausgestellt werden.



Kontakt

Kontakt Standort Heppens

Sekretariat:Tel.: 04421/ 16-49 00
Fax: 04421/ 16-49 02
Mail an Verwaltung Heppens

Sekretariat
Berufliches Gymnasium:
Tel.: 04421/ 16-49 20
Fax: 04421/ 16-49 01
Mail an Verwaltung Heppens

Kontakt Standort Friedenstraße

Sekretariat: Tel.: 04421 / 16-48 00
Fax: 04421 / 16-48 88
Mail an Verwaltung Friedenstraße