Einschulungstermine: Die Liste wird laufend erweitert. CLICK HERE!

< Anlaufstellen in jeder Lebenslage
02.12.2017 15:41

Erneuerung der Rahmenvereinbarung mit Finnland

Die BBS Wilhelmshaven und die Schulen im IBJ haben ihre Rahmenvereinbarung erneuert und in Finnland unterzeichnet.


Seit 2015 bestand bereits eine Rahmenvereinbarung mit unserer finnischen Partnerschule in Jyväskylä, die damals durch die finnische Schulleiterin Piro Kauhanen mit den IBJ-Schulleitern in Wilhelmshaven unterzeichnet wurde. Nach zweijähriger Laufzeit kam es zum Gegenbesuch und der Unterzeichnung der überarbeiteten Version mit unserer Partnerschule, die ab dem Kalenderjahr 2018 den neuen Namen GRADIA tragen wird. 

Anlässlich der Unterzeichnung in Finnland bot sich unserem stellvertretendem Schulleiter Andreas Huisken und weiteren Kolleginnen und Kollegen der IBJ-Schulen die Möglichkeit, die Partnerschule mit all ihren Facetten und Bildungsgängen kennenzulernen. Genauso wie für Andreas Huisken, war es auch für Dirk Lammers, dem stellvertretendem Schulleiter der BBS Wittmund, der erste Besuch in Jyväskylä. Beide waren beeindruckt von den Werkstätten und Einrichtungen der Partnerschule und nicht zuletzt auch vom festlichen Dinner, das die Gastronomieabteilung von GRADIA anlässlich der feierlichen Unterzeichnung der Rahmenvereinbarung gezaubert hatte. 

Partnerschulen, die im EU-Programm ERASMUS+ international zusammenarbeiten, schließen diese Rahmenvereinbarungen, um Qualitätsstandards und die Nachhaltigkeit bei der wechselseitigen Organisation von Auslandspraktika für Auszubildende sicherzustellen. 

Hier einige Impressionen des Besuches.




Kontakt

Kontakt Standort Heppens

Sekretariat:Tel.: 04421/ 16-49 00
Fax: 04421/ 16-49 02
Mail an Verwaltung Heppens

Sekretariat
Berufliches Gymnasium:
Tel.: 04421/ 16-49 20
Fax: 04421/ 16-49 01
Mail an Verwaltung Heppens

Kontakt Standort Friedenstraße

Sekretariat: Tel.: 04421 / 16-48 00
Fax: 04421 / 16-48 88
Mail an Verwaltung Friedenstraße