< Geplante Einführung des Bildungsganges "Kaufleute im E-Commerce" zum Sommer 2020
02.10.2019 13:52 Von: KUE

Erntedankfest ganz anders ...


... feierte das Altenpflegeheim Sonja Grützmacher aus Wilhelmshaven am 01. Oktober auf dem Hof Kruse in Friedeburg/Dose.

Die Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule Pflegeassistenz von den berufsbildenden Schulen Wilhelmshaven gestalteten gemeinsam mit ihren Lehrern Michael Winkel, Wilhelmshavener Schulpfarrer  und Edith Kruse-Hinrichs das Fest.

Unter der Remise des Hofes fand der Gottesdienst statt, die angehenden Pflegeassistenten servierten im Anschluss daran leckere Pfannkuchen mit selbstgekochten Marmeladen und Apfelmus aus Früchten des Hofes und aus dem Garten des Altenpflegeheimes. Strohrundballen ersetzten den Altar.

Das geplante Boßeln im Anschluss an Andacht und Essen fiel sprichwörtlich ins Wasser, doch konnten Strolchi (ein Shetlandpony) und Junior (ein Golden Retriever) in Form von  nötigen Streicheleinheiten über den vielen Regen und das ausgefallene Boßelspiel hinweghelfen.

Eine große Überraschung für Frau Grützmacher und ihren Bewohnerinnen und Bewohnern des Altenpflegeheimes hatten die Klassensprecher Alexa Michna und Stanislav Denisenko im Namen der Klasse parat, 2 große Kisten mit Marmeladen und Sirup aus eigener Herstellung konnten übergeben werden. Vorrat für den Winter, hergestellt aus regionalen Produkten.

Als Dankeschön sprach Frau Grützmacher die Einladung zu einem Grillfest im nächsten Frühjahr aus, bei hoffentlich besserem Wetter!

Interessant ist es auch zu erwähnen, dass dieses etwas andere und generationenübergreifende Erntedankfest auf den internationalen Tag der älteren Menschen fiel, gestaltet von einer Berufsfachschulklasse,  jungen Leuten aus Afghanistan, aus der Türkei und der Ukraine gemeinsam mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern aus Deutschland, unabhängig davon ob Moslem, Christ oder Jeside engagiert, motiviert und vorurteilsfrei.




Kontakt

Kontakt Standort Heppens

Sekretariat:Tel.: 04421/ 16-49 00
Fax: 04421/ 16-49 02
Mail an Verwaltung Heppens

Sekretariat
Berufliches Gymnasium:
Tel.: 04421/ 16-49 20
Fax: 04421/ 16-49 01
Mail an Verwaltung Heppens

Kontakt Standort Friedenstraße

Sekretariat: Tel.: 04421 / 16-48 00
Fax: 04421 / 16-48 88
Mail an Verwaltung Friedenstraße