Berufsbildende Schulen WilhelmshavenStandort HeppensStandort Friedenstraße
< Verleihung Europass-Mobilität auf der Verabschiedungsfeier in Heppens
27.06.2018 18:00

Fachoberschule Wirtschaft: Projektunterricht mit innovativen Start-Ups

Die Abschlussklassen der Fachoberschule Wirtschaft entwickelten und stellten innovative Produkte in Kooperation mit der Jade Hochschule und dem Jade Innovationszentrum vor: intelligente Löffel, Kosmetik und Apps


Swantje Liske, Projektlehrer Andreas Menzel, Milena Köhne, Vanessa Meyer, Christin Helmerichs, Annika Schöbel (Gründerbox Jade Hochschule) und Prof. Thomas Leckscha (Jade Hochschule) bei der Produkt- und Start-Up Präsentation an den BBS Wilhelmshaven (Foto: Rainer Völker, BBS Wilhelmshaven)

Benjamin Wensien, Dr. Monika Michaelsen (Jade Innovationszentrum), Projektlehrer Andreas Menzel, Swen Lange (Foto: Detlef Reuter, BBS Wilhelmshaven)

Libanon Cosmetics: (v. l.) Newien Dahoud, Dr. Monika Michaelsen (Jade Innovationszentrum), Zahraa Kawaar, Imen Omeirat und Projektlehrer Andreas Menzel (Foto: Detlef Reuter, BBS Wilhelmshaven)

Stark gefordert - aber auch stark gefördert durch verschiedene lokale Begleiter und Berater - präsentierten sich in der vergangenen Woche die verschiedenen Projektteams der Fachoberschule Wirtschaft Klasse 12 der BBS Wilhelmshaven im Rahmen ihrer Abschlusspräsentationen des Projektes Unternehmensgründung.

Kreativität,  Eigeninitiative, Strapazierfähigkeit, Durchhaltevermögen, Teamwork und Verlässlichkeit, kurzum, echter Unternehmergeist und unternehmerisches Denken und Handeln waren im fächerübergreifenden Projekt gefragt. Ausgangspunkt für jedes Projektteam war die Entwicklung einer konkreten Produkt- oder Dienstleistungsidee, die auf Vermarktungschancen hin entwickelt werden musste und mit notwendigen betriebswirtschaftlichen Konzepten und Zahlen sowie der Gründung eines Unternehmens umgesetzt wurde. Betriebswirtschaftliches 'Handwerkszeug',  also nicht nur trocken aus dem Lehrbuch, sondern praktisch, zielorientiert und selbstmotiviert in die Tat umsetzen, lautete die Devise.

Weiter Details zu den Projekten auf der Seite der Fachoberschule. 




Kontakt

Kontakt Standort Heppens

Sekretariat:Tel.: 04421/ 16-49 00
Fax: 04421/ 16-49 02
Mail an Verwaltung Heppens

Sekretariat
Berufliches Gymnasium:
Tel.: 04421/ 16-49 20
Fax: 04421/ 16-49 01
Mail an Verwaltung Heppens

Kontakt Standort Friedenstraße

Sekretariat: Tel.: 04421 / 16-48 00
Fax: 04421 / 16-48 88
Mail an Verwaltung Friedenstraße