Einschulungstermine: Die Liste wird laufend erweitert. CLICK HERE!

< Endlich das Finale – Projektpräsentationen der Abschlussklassen F2M2 und F2E2
28.06.2019 10:53 Von: Mienits, Ineke

Impressionen aus Totnes, England

Ineke Mienits (WKD2) berichtet von Ihrem Praktikum in Totnes, England


Teilnehmerbericht – Totnes, England

(Der Link zu den Bildern)

Vom 02. Februar 2019 bis zum 09. März 2019 habe ich in Totnes, einer kleinen Stadt im Süden von England mit ungefähr 8.000 Einwohnern, gelebt und gearbeitet. Totnes gehört der Grafschaft Devon an, welche von vielen historischen Plätzen gesegnet ist. Diese fünf Wochen habe ich in einer Gastfamilie gelebt, zusammen mit meiner Gastmutter Rebecca, meiner Gastschwester Ella, meinem Gastbruder Will und meinem Familienhund Jackson.

In der ersten Woche habe ich die Sprachschule „English in Totnes“ besucht und einen Englischkurs absolviert, welcher mich auf das vierwöchige Praktikum vorbereiten sollte. Der Kurs fand immer von 08:45 Uhr bis 12:15 Uhr statt. Danach gab es einen Intensiv-Englischkurs, welcher von 12:45 Uhr bis 14:15 Uhr stattgefunden hat. Die Schule hatte eine breitgefächerte Auswahl an Freizeitaktivitäten angeboten, an der jeder Schüler teilnehmen konnte. So bin ich in der ersten Woche nach Dartmoor gefahren. Dartmoor ist ein Nationalpark bzw. ein großes Naturschutzgebiet in Devon. Es hat sich sehr gelohnt und ich habe viel gesehen, wie z.B. Wildpferde oder die Haytor Rocks. Mein Highlight war ein riesiger doppelter Regenbogen, welcher sich über die gesamte Berglandschaft erstreckte. Anschließend haben wir ein anliegendes Café besucht und ein traditionelles Gebäck aus Devon gegessen. Das traditionelle Gebäck nennt sich „Cream Tea“ und besteht aus einem Scone, welches mit „clotted cream“ (eine sehr süße Milchcreme) und Erdbeermarmelade zusammen gegessen wird.

Mein vierwöchiges Praktikum habe ich bei Mego Employment Ltd. absolviert. Mego Employment ist eine Arbeitsvermittlungsfirma und hilft arbeitssuchenden Menschen dabei, einen Job zu finden. Der Sitz der Firma ist in Totnes, sodass ich meinen Praktikumsplatz sehr gut zu Fuß erreichen konnte. Obwohl ich „nur“ Praktikantin war, durfte ich viele verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen und habe einen intensiven Einblick in das Unternehmen Mego Employment, aber auch in die anderen Unternehmen wie z.B. Flybe (eine britische Fluggesellschaft) oder Riverford (Verkauf von organischem Obst, Gemüse und Fleisch), mit welchen Mego zusammenarbeitet, erhalten.

Abschließend kann ich sagen, dass mir das Auslandspraktikum sehr viel Spaß gemacht hat und ich mich nicht nur sprachlich, sondern auch persönlich sehr weiterentwickelt habe. Es war interessant zu sehen wie das Arbeitsklima und die Arbeitskultur in England sind und wie dort Herausforderungen bewältigt werden. Für mich war es eine sehr positive Erfahrung und ich würde es jederzeit wieder machen.




Kontakt

Kontakt Standort Heppens

Sekretariat:Tel.: 04421/ 16-49 00
Fax: 04421/ 16-49 02
Mail an Verwaltung Heppens

Sekretariat
Berufliches Gymnasium:
Tel.: 04421/ 16-49 20
Fax: 04421/ 16-49 01
Mail an Verwaltung Heppens

Kontakt Standort Friedenstraße

Sekretariat: Tel.: 04421 / 16-48 00
Fax: 04421 / 16-48 88
Mail an Verwaltung Friedenstraße