Berufsbildende Schulen WilhelmshavenStandort HeppensStandort Friedenstraße
< Unterrichtsausfall am 07.November
02.11.2018 07:43 Von: MIA

Über den Tellerrand hinaus blicken

Tischlerlehrling aus Wilhelmshaven im Auslandspraktikum


Tischlerlehrling Torge Stümer und Tischlermeister Klaus Papcke vor der Präsentation.

Das dachte sich auch Tischlerlehrling Torge Stümer der Tischlerei Klaus Papcke GmbH aus Wilhelmshaven, der nun zu Beginn des dritten Lehrjahres vier Wochen seiner Ausbildung in Mittelfinnland (Jyväskylä) verbrachte. Der Wunsch, während seiner Ausbildung ins Ausland zu gehen, wuchs bereits im ersten Lehrjahr, als Torge in der Berufsbildenden Schule Wilhelmshaven über die Möglichkeit eines Auslandspraktikums erfuhr. Auch Tischlermeister und Geschäftsführer Klaus Papcke unterstützte gleich die Idee des Praktikums in einer Finnischen Saunatischlerei. Es sei eine gute Chance für junge Menschen einen Einblick in ausländische Betriebspraktiken sowie fremde Kulturen und Länder zu bekommen und sich selbst zu behaupten, so Papcke. Auszubildender Torge kam mit reichlich Erfahrungen, Bildern und Holzproben im Gepäck zurück nach Deutschland und berichtete vergangene Woche dem zweiten Lehrjahr über sein Auslandspraktikum (siehe Bild). Ein wesentlicher Unterschied zu deutschen Tischlereien sei die doch stark betonte maschinelle Arbeit gewesen. Es habe im Prinzip für jede Tätigkeit eine Maschine gegeben, so Torge. Ermöglicht wurde das Praktikum durch die Zusammenarbeit der BBS Wilhelmshaven mit dem Ausbildungsbetrieb Klaus Papcke, durch die Internationale Berufsbildung Jade (IBJ) sowie die finanzielle Förderung durch ERASMUS+.




Kontakt

Kontakt Standort Heppens

Sekretariat:Tel.: 04421/ 16-49 00
Fax: 04421/ 16-49 02
Mail an Verwaltung Heppens

Sekretariat
Berufliches Gymnasium:
Tel.: 04421/ 16-49 20
Fax: 04421/ 16-49 01
Mail an Verwaltung Heppens

Kontakt Standort Friedenstraße

Sekretariat: Tel.: 04421 / 16-48 00
Fax: 04421 / 16-48 88
Mail an Verwaltung Friedenstraße